Mutterschafe

Siegerwidder -  Öblarn 2017

 

Bei unseren Zuchtschafen achten wir auf ausgeprägte Muskelpartien an Rücken und Keule bei geringer Fettauflage, aber auch auf einen entsprechenden Rahmen (Körperlänge, Brusttiefe). Genauso wichtig ist uns eine hohe Fruchtbarkeit und nicht zuletzt die Leichtlammigkeit durch schmale Köpfe.

Hier stellen wir einige unserer Muttertiere näher vor:

 

 

 

 

 

 

Zuchtschafe Suffolk
Mutterschafe Suffolk

Zuchtschafe Zierler

Zuchtschafe Steiermark

Textfeld:

Mutterschaf „Micky“

L-Nummer: 500.008.420

Geboren am 9.10.2010

Zuchtwertklasse Ia

Asaisonales Brunstverhalten!

2. Platz — Landesschafschau Öblarn 2014
Gruppensiegerin  -  Bundesschau Wels 2014
3. Platz  -  Gesamtwertung Bundesschau Wels 2014


 

 

Mutterschaf „Daisy“

L-Nummer: 344.133.730

Geboren am 09.03.2011

Zuchtwertklasse Ia

 

 

Mutterschaf „Heidi“

 

L-Nummer: 670.387.630

Geboren am 27.12.2012

Zuchtwertklasse Ia

Siegerin  -  Landesschafschau Öblarn 2014

Bundessiegerin Wels 2014

 

 

Mutterschaf „Hanni“

L-Nummer: 670.390.130

Geboren am 27.01.2013

Zuchtwertklasse Ia
Genotyp: G1

Asaisonales Brunstverhalten!

 

Mutterschaf  „Gundi“

L-Nummer: 990.005.230

Geboren am 30.01.2014

Zuchtwertklasse Ia
Genotyp: G1

 

Mutterschaf „Dolly“

L-Nummer: 990.009.630

Geboren am 21.02.2014

Zuchtwertklasse Ia

Genotyp: G1

2. Platz Jungschafe - Bundesschau 2014 Wels

Verkauft