Wolle

Kaum eine andere Faser hat so viele gute Eigenschaften und kann so vielfältig verarbeitet werden, wie Schafwolle.

Schafwolle ist:

· Wärmeerhaltend

· Temperaturausgleichend

· Atmungsaktiv

· Schmutzabweisend

· beruhigend und rheumalindernd

Der Mensch verbringt ca. 1/3 seines Lebens im Bett. Was liegt da näher, als die Schlafumgebung so angenehm wie möglich zu gestalten. Schafwolle vereint alle guten Eigenschaften, die man für einen gesunden Schlaf braucht.

Jeder Mensch verliert bis zu einem halben Liter Flüssigkeit pro Nacht. Schafwolle kann bis zu einem Drittel seines Eigengewichtes an Flüssigkeit aufnehmen und an die Raumluft abgeben, ohne sich feucht anzufühlen. Durch die Wärmeregulierung gibt es im Sommer kein Schwitzen und im Winter wohlige Wärme.

Die geschorene Wolle wird von uns schonend gewaschen, damit das wertvolle Lanolin erhalten bleibt. Gefärbt wird nach Bedarf mit selbst hergestellten Pflanzenfarben.          

Aus dem wertvollen Naturprodukt entstehen bei uns in Handarbeit Steppdecken, Polster mit Schafwoll– und Dinkelfüllung, Teppiche und Filzprodukte (Filzpatschen, Handtaschen, Kuscheltiere….)

 

 

Siegerwidder -  Öblarn 2017